Baby-Shiatsu

Japanische Babymasssage

Glücksgriffe für das Baby

Shiatsu ist eine ursprünglich aus Japan abstammende Behandlungsmethode, die mittels zartem Druck und einer klar strukturierten Massagetechnik  auf bestimmte Energiebahnen des Körpers einwirkt.

Mit Baby-Shiatsu können Sie Ihr Baby von Geburt an liebevoll und achtsam begleiten. Eltern können Ihre Kinder dabei unterstützen sich gesund zu entwickeln und Ihr gesamtes Potential zu entfalten.

Die Behandlung kann auch bei älteren Kindern durchgeführt werden. Die Kinder lieben es und profitieren davon.

Das Konzept basiert auf den Grundlagen der Akupunktur in Verbindung mit westlicher Bindungs- und Entwicklungsforschung.

Glücksgriffe für das Baby

  • fördern das Wohlbefinden und die Entwicklung des Kindes

 

  • hilfreich für die Wahrnehmungsverarbeitung und Optimierung der Körperwahrnehmung

 

  • stärken das Immunsystem

 

  • hilfreich bei Schlafstörungen ,Blähungen

 

  • verbessern die Verdauung und regulieren den Muskeltonus

 

  • stärken die Bindung von Mutter Vater und Kind

In Welchen Dingen ist Shiatsu für die neu gewordene Mutter hilfreich?

  • unterstützen die Rückbildung
  • Hilfe und Vorbeugung Milchstau
  • Übungen zurück zur Mitte zu kommen und einen besseren Umgang mit Stress
Übungen und
japanische Workouts
für die Mutter

Ab wann ist ein Kurs oder eine Einzelbehandlung möglich ?

Die Kurse können zwischen der 8 Lebenswoche und dem 6 Lebensmonat besucht werden.

Einzelbehandlungen oder ein Hausbesuch ist bereits im Wochenbett möglich.

Generell ist BabyShiatsu für alle Babys und Kinder empfehlenswert.

Besonders Frühchen und durch  Kaiserschnittgeborene Kinder profitieren von der Extraportion Zuwendung und der Entwicklungsförderung. Ihnen fehlt oft die Erfahrung aus eigener Kraft den Weg in die Welt geschafft zu haben .Sanftes Drücken kann dem Nervensystem helfen ,diese Erfahrung in einer anderen Form zu machen.

Kinder mit Regulations-und- Schlafstörungen sprechen gut auf diese Behandlungsform an.

 

Ob und wie ein Kind in seinen ersten Lebensjahren Nähe und Berührungen erhält, beeinflusst die Entwicklung seines Gehirns und somit auch seiner Psyche .

Damit leistet BabyShiatsu einen Beitrag zur Unterstützung der Kindlichen Entwicklung und ermöglicht dem Baby ,dass diesem erst Wurzeln und dann Flügel wachsen.

Für wen ist das
BabyShiatsu besonders geeignet ?

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf

Annett Schelenz

Sie möchten mich etwas Fragen?

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name
Datenschutz

Glücksmomente schenken?

Gutschein

Sie möchten einen Gutschein erwerben? Schreiben Sie mir dazu gerne eine individuelle E-Mail-Anfrage oder bestellen Sie unsere Kursgutscheine.

Nach oben scrollen